Döchtbühlschule
Starke Schule. Starke Menschen.

Die Döchtbühlschule stärkt junge Menschen. Die Kinder und Jugendlichen lernen ihr Leben aktiv zu gestalten und als Personen und Bürger in ihrer Zeit zu bestehen. Sie entfalten ihre Talente, erwerben Wissen, machen Erfahrungen, entwickeln Fähigkeiten und finden Orientierung.

Ast mit grünen Blättern

Läuft bei uns!

Ein echter OB im Lehrer-zimmer...

Mathias Henne - seines Zeichens frisch gebackener Oberbürgermeister der Stadt Bad Waldsee, besucht die Döchtbühlschule. Mit dabei war die Fachbereichsleiterin Schule, Bildung und Betreuung Gerlinde Buemann. Nach einer ausführlichen Präsentation der Schule selbst von Rektor Frank Wiest und Kollegium und einem kurzen Rundgang im Neubau traf man sich bei fast schon tropischen Temperaturen im Lehrerzimmer im Hauptgebäude und tauschte sich rund um das Thema Döchtbühlschule aus. Und das alles auf Augenhöhe, wie alle Beteiligten feststellten.

Schulfest - endlich wieder!

Nach zweijähriger Zwangspause fand das jährliche Schulfest auf dem Döchtbühl endlich wieder statt. Eingeladen waren alle Eltern und Schülerinnen und Schüler. Das bunte  Progamm unter dem Jahresmotto "Unsere Erde - unsere Zukunft" bot allen großen und kleinen Besuchern viele Möglichkeiten: Sie konnten ihre Geschicklichkeit an verschiedenen Stationen beweisen, basteln und spielen. Für Verpflegung war bestens gesorgt: Ob vegetarische Burger, Kaffee und Kuchen, Eis oder Getränke – für jeden Besuchergeschmack war sicher etwas Passendes dabei sein. Danke an alle helfenden Hände!

Die Klasse 3a empfiehlt: Lest diese Bücher!!!

Für die Drittklässler steht gerade die  Buchvorstellung auf dem Stundenplan. Die 3a erstellte dazu zu jedem Buch eine ordentlich gestaltete DinA4 Seite mit allen wichtigen Informationen zu ihrem Buch und stellten das Buch dann in der Klasse vor. Und damit auch andere Kinder was davon haben, fragten sie in der Stadtbuchhandlung nach, ob sie diese Plakate dort auch ausstellen könnten.
Susanne Lorinser sagte sofort zu und jetzt können die großen und kleinen Spaziergänger einige Plakate der 3a im Schaufenster der Stadtbuchhandlung plus Buch bewundern. 

Besuch bei der Feuerwehr

Die Viertklässler besuchten die Feuerwehr in Bad Waldsee. Nico Neigum, freiwilliger Feuerwehrmann und Hausmeister der Döchtbühlschule, führte die interessierten Kinder durch die Feuerwache. Es gab vieles zu bestaunen: eine Rutschstange zahlreiche verschiedene Feuerwehrfahrzeuge 

Der Höhepunkt war sicherlich das Wasserspritzen mit einem echten Strahlrohr. Ein Schüler meinte zum Schluss: „ Das war so cool. Gehen wir da morgen wieder hin?"

Zum Schluss wurden die Kinder beim Gruppenfoto noch von der Feuerwehrsirene überrascht. Ein echtes Erlebnis.

Entdecke noch mehr Aktivitäten!

Rotkehlchen mit einem Schild im Schnabel, auf dem "Grundschule" steht

Zusammen wachsen
— zusammenwachsen.

Am besten du schaust dir die Grundschule am Tag der offenen Tür oder zusammen mit deiner Kindergartengruppe an. Online kannst du mit deinen Eltern erkunden, was es bei uns alles gibt — vom Schulgarten bis zur Willkommensklasse.

Jugendlicher von oben, der "Werkrealschule" auf ein Schild schreibt

Werkrealschule Döchtbühl. Die Ausbildungsschule.

Wir machen dich fit für die Berufswahl und deine Ausbildung. Erfahre mehr über unsere Angebote an der Werkrealschule — von Karrierebegleitung bis Wochenplanarbeit.